Atlantis-

Für mich als erstes ein Planet in einem anderen Universum.

 

Das alte Wissen von Atlantis


Ode an Atlantis

Lebensaufgabe der Atlanter ist :

 

Hier auf der Erde ihr Verspechen einzulösen, alle Wesen die ins Licht wollen, hier herauszuholen und ihr Wesen zu leben, bzw. ihr Wesen zu sein.


 


 

 

 

 

 

 

 

Mein persönliches Wissen um Atlantis

Atlantis war ein Planet in einem weit entfernten Galaxie.

Es kamen kurz vor der Zerstörung dieses Planeten eine Auswahl von Atlantischen Wesen hier mit der Hilfe der Engel auf die Erde, um hier nochmals die Gelegenheit zu haben den Lernprozess des Bewahrens und Hütens zu lernen.

Um zu verhindern, dass durch unbewusstes Handeln und Ausbeutung, der Lebensraum zerstört und geschädigt wird. Um zu lernen, das Aufstieg und Entwicklung immer ein Sterbeprozess sein muss, da in höheren Dimensionen sich die Körperlichkeit auflöst um sich in einen Energiekörper  zu transformieren.

Um zu helfen, alle Wesen die bereit sind, sich aus den Verstrickungen und dunklen Ebenen herauszuarbeiten, mit Vorbild, Rat und Tat, sowie ihren Fähigkeiten Brücken zu bilden, zu helfen und zu unterstützen.


Heutige  Aufgabe der wiedererweckten Atlanter ist: 

Erhebe dich aus der Menschlichkeit und dem menschlichen Handeln und Denken.

Erkenne die wahren weißen führenden Helfer der Allmacht.

Bringe in Dein Leben Frieden, Frohsinn und Fülle. LERNE WIEDER ZU VERTRAUEN !!!

Tue es auf Deine Weise, der Wesenhaftigkeit.

In Deinem Leben  zuerst.

Mache es, in dem du, in Dir, die Gegensätze vereinst und das Negative als Weg ins Positive erkennt.
Komme wieder in Verbindung mit Deinem Wesen.

Er wird Dich unterstützen Deine Fähigkeiten und Gaben zu wieder zu leben.

Er wird Dir helfen Deine  Frequenzen zu erhöhen.

Darüber hinaus, Fügungen und Begegnungen in Dein Leben ziehen.

Er hilft Dir, dich schneller an dein Ziel zu bringen. 

Er bringt dich wieder in Verbindung mit deinem wahren Sein, deiner Lebensaufgabe.

Du bist einzigartig und deshalb höre endlich auf dich zu vergleichen.

Höre auf zu Suchen was deine Gaben sind. Schaue was durch und um dich geschieht und ziehe daraus deine Schlüße.

z.B. wenn du hin und her springst, könnte es sein das du etwas verbindest, verteilst oder ähnliches.

wenn du deine Finger überall drin hast, könnte es sein -

dass du in der Ausbildung der wahren weißen Göttlichen Ur- Quelle zu deiner Bestimmung bist.

Lass es geschehen.

Folge deinen Impulsen und Vertraue deinem Lebensweg.

Niemand hat je seinen Lebensweg  verpasst. Selbst wenn er das Gefühl hat das es so wäre.. ist genau das sein Weg.

Wozu? Wofür? Wirst du erkennen wenn sich das Bild vervollständig. Wenn du alle Puzzleteile zusammen hast.

Hör auf an dir und deinen Fähigkeiten und Gaben zu zweifeln. Die Allmacht irrt nie..!  Nur du schaust einseitig.

 

Es geht keineswegs darum Alte Gebräuche, Rituale und Berufe wieder zu erwecken.

Es geht darum, das sich alle Atlanter weiterentwickelt haben und es jetzt darum geht, die gemachten Erfahrungen,

aus dem Fall von Atlantis und dem daraus folgenden Weg mit den alten Fähigkeiten und Gaben in eine Neue Form

zu bringen und in die Neue Zeit- Das Neue Atlantis zu transportieren.

Vor allem geht es jedoch darum und das erscheint mir das Wesentliche:

Wieder die Schwesternschaft, die Wesenheit zu entwickeln und zu leben. Wieder Gemeinsam in der Unterschiedlichkeit der Charaktere und Fähigkeiten in der Ergänzung wieder für einander da zu sein. Füreinander zu sorgen. Sich wieder Wertzuschätzen und zu Vertrauen.

Die Rückholung des Vertrauens ist eine der Hauptherausforderungen der kommenden Zeit für alle Wesen, die wieder

im Sinne von Atlantis, Lemurien und auch Avalon leben und lieben möchten.

Ein jeder auf seinem Platz, denn all diese Zeiten hatten nicht nur Wissenschaftler und Propheten, Zauberer und Magier, Wissende und Weise. Nein, sie hatten auch Gärtner, Näher, Bauer, Köche, Bäcker, Putzer, Mütter, Väter,

Kinder, Lehrer und manchmal auch nur Erholung- und Heilungssuchende.

Es gab alles. Ein Jeder, eine Jede auf Ihrem Platz.

Einzigartig und vollkommen.

Wohltuend für die Gemeinschaft und Gleichwertig in seinem/  ihrem Sein.

Erfülle deinen Schwur, die Erde zu unterstützen, Ihre Wesen nach Hause zu führen und ihr zu helfen, aufzusteigen.

 


Bei all meinen Informationen handelt es sich um meine persönlichen Erkenntnisse und mein Verständnis der Dinge. Sollten Deine davon abweichen, lass meine einfach an Dir vorüber ziehen. Laut meinem Verständnis gibt es mehr als eine Wahrheit. Laut meinem Verständnis gibt es  so viele Wahrheiten wie  Menschen / Wesen!

Jeder sollte seinen Weg suchen, denn wir benötigen auf dieser Welt Originale und keine tausendste Kopie.

 

Finde die Deine!

 

 

Segensspruch:

Möge die Schwesternschaft in Liebe und Verbundenheit in Vertrauen, Respekt und gegenseitiger Wertschätzung zurückkehren und der Segen der daraus entsteht, die gesamte Menschheit zu Fülle und Frieden führen und dem Einzelnen seinen Platz im großen Gefüge bringen. Möge der Segen von Mutter Erde, der Göttin und der göttlichen Quelle uns führen und begleiten. Möge die männliche Kraft sich wieder an ihre Aufgabe erinnern, die Weibliche Kraft zu Schützen und zu Ergänzen. Zum höchsten Wohle der gesamten Menschheit und darüber hinaus.

Möge sich die wahre weiße Schwestern- und Bruderschaft aus ihrer Menschlichkeit erheben, darüber hinauswachsen und wieder zu Ihrer Wesenhaftigkeit zurückfinden.